FACKELN WEISEN DEN WEG DURCHS KLOSTERIN DER STILLE DER NACHT

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Kloster Wiblingen, Ulm-Wiblingen
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Rudolf Schirmer, Erika Spieß oder Gerhard Stecken
Termin: Freitag, 12.01.2018, 19:00
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 1,5 Stunden

Im stimmungsvollen Licht von Fackeln, Kerzen und Taschenlampen erlebt man die nächtlichen Räume der ehemaligen Benediktinerabtei ganz anders. Der plastische Schmuck und die Malereien der barocken Räume erwachen zum Leben im Spiel zwischen Licht und Schatten. Bei dieser beliebten Führung geht der Weg vom fackelbeleuchteten Hof in den Gästetrakt des Klosters und das Haupttreppenhaus bis in den Bibliothekssaal.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Freitag, 5. Januar 2018 | 19:00 Uhr
Freitag, 12. Januar 2018 | 19:00 Uhr
Freitag, 5. Oktober 2018 | 19:00 Uhr
Freitag, 19. Oktober 2018 | 19:00 Uhr
Freitag, 9. November 2018 | 19:00 Uhr
Freitag, 7. Dezember 2018 | 19:00 Uhr

Adresse

Kloster Wiblingen
Schlossstraße 38
89079 Ulm-Wiblingen

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Besucherzentrum
Telefon +49(0)7 31. 5 02 89 75
Telefax +49(0)7 31. 5 02 58 12
info@kloster-wiblingen.de

Kartenverkauf

Infozentrum/Kassenraum im 2. OG

Treffpunkt

Infozentrum/Kassenraum im 2. OG

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 30 Personen

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: 162,00 € pauschal; Gruppen ab 20 Personen: pro Person 8,10 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.