ZUR BAUGESCHICHTE VON KLOSTER WIBLINGENPRÄCHTIGER NEUBAU MIT KOMPLEXER WASSERVERSORGUNG

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Kloster Wiblingen, Ulm-Wiblingen
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Gabriele Wiest-Danner
Termin: Sonntag, 23.07.2023, 15:00
Dauer: 1,5 Stunden

Vier bekannte Baumeister haben Kloster Wiblingen geprägt und zu einer monumentalen Anlage ausgebaut. Bei dem Rundgang erfahren die Besucherinnen und Besucher, wie der barocke Neubau entstanden ist. Passend zum Themenjahr geht die Referentin auch auf die Wasserversorgung des Klosters mit Frischwasser zum Brauen und mit einem Abwassersystem ein – sie berichtet zum ersten Mal, was die Forschung hierzu jüngst entdeckt hat!

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 19. März 2023 | 15:00 Uhr
Sonntag, 23. April 2023 | 15:00 Uhr
Sonntag, 23. Juli 2023 | 15:00 Uhr
Sonntag, 8. Oktober 2023 | 15:00 Uhr

Adresse

Kloster Wiblingen
Schlossstraße 38
89079 Ulm-Wiblingen

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Besucherzentrum
Telefon +49(0)7 31. 5 02 89 75
Telefax +49(0)7 31. 5 02 58 12
info@kloster-wiblingen.de

Kartenverkauf

Infozentrum/Kassenraum im 2. OG

Treffpunkt

Infozentrum/Kassenraum im 2. OG

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 30 Personen

Preis

Erwachsene 9,00 €
Ermäßigte 4,50 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: 162,00 € pauschal; Gruppen ab 20 Personen: pro Person 8,10 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.