Wir berichten über unsPressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Kloster Wiblingen aus den vergangenen Monaten.


28 Treffer

Kloster Wiblingen, Ulm-Wiblingen | Kloster Schussenried, Bad Schussenried | Kloster Heiligkreuztal

Dienstag, 2. August 2022 | Allgemeines

Der Internationale Tag des Bieres: Bierbrautradition in den Klöstern Oberschwabens

Der Internationale Tag des Bieres fällt dieses Jahr auf den 5. August. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg nehmen den Festtag zum Anlass, um auf die Jahrhunderte alte Kunst des Bierbrauens in den Klöstern Oberschwabens aufmerksam zu machen. In den Klöstern Wiblingen, Schussenried und im Nonnenkloster Heiligkreuztal entwickelte sich ein florierendes Brauereiwesen – wegen seiner vorzüglichen Qualität war der Gerstensaft nicht nur bei den Geistlichen, sondern auch bei Laien geschätzt.

Detailansicht
Kloster Wiblingen, Ulm-Wiblingen

Mittwoch, 27. Juli 2022 | Allgemeines

Führungen und Veranstaltungen im September

Detailansicht
Kloster Wiblingen, Ulm-Wiblingen

Mittwoch, 27. Juli 2022 | Allgemeines

Führungen und Veranstaltungen im September

Kloster Wiblingen

Detailansicht
Schloss Kirchheim | Residenzschloss Urach, Bad Urach | Kloster und Schloss Bebenhausen | Kloster Wiblingen, Ulm-Wiblingen | und weitere

Mittwoch, 27. Juli 2022 | Allgemeines

Führungen und Veranstaltungen im Herbst

Schloss Kirchheim, Residenzschloss Urach, Kloster und Schloss Bebenhausen, Kloster Wiblingen, Festungsruine Hohenneuffen, Sammlung Domnick

Detailansicht
Kloster Wiblingen, Ulm-Wiblingen

Freitag, 24. Juni 2022 | Allgemeines

Vor 250 Jahren: Herzog Heinrich Friedrich Karl von Württemberg wird geboren

Aus Liebe zu seiner Frau – einer Bürgerlichen und Schauspielerin – verzichtete Herzog Heinrich Friedrich Karl von Württemberg auf die Thronfolge. Kloster Wiblingen wurde für ihn zum Residenzschloss. Im Themenjahr 2022 „Liebe, Lust und Leidenschaft“ werfen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg einen Blick auf das Leben des Herzogs, der am 3. Juli 1772, vor 250 Jahren, geboren wurde.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Dienstag, 24. Mai 2022 | Allgemeines

Christi Himmelfahrt: religiöser Prunk und fromme Armut in den Klöstern

Am 26. Mai ist Christi Himmelfahrt – ein Festtag, der auf eine jahrhundertealte Tradition zurückgeht. Christen feiern den Aufstieg Jesus von der Erde in den Himmel. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden an diesem hohen christlichen Feiertag zum Besuch ein: In den Klöstern Maulbronn, Schussenried und Alpirsbach lebten Mönche über Jahrhunderte– in den drei Monumenten haben sich einzigartige Zeugnisse des Glaubens und klösterlicher Kunst bewahrt.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Freitag, 6. Mai 2022 | Allgemeines

Keine Pflicht, aber Empfehlung zum Masketragen in den Monumenten

Ab sofort gilt in den Monumenten der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg keine Pflicht zum Tragen einer Maske. Dennoch wird den Besucherinnen und Besuchern empfohlen, sich gerade in den Innenräumen mit einer FFP2-Maske zu schützen.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Mittwoch, 4. Mai 2022 | Allgemeines

Zum Europatag am 9. Mai: auf europäischer Spurensuche in den Schlössern

Egal ob Schloss Schwetzingen, Schloss Solitude oder Schloss Heidelberg: Viele Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind eng mit der europäischen Kultur und Geschichte verwoben. Der 9. Mai, der Europatag, lädt zu einer Spurensuche ein.

Detailansicht